Archiv der Kategorie: Allgemein

Ole Plambeck und Heiner Rickers ziehen Bilanz

Last-Minute-Einladung

Die Veranstaltung findet online statt

Hier können Sie live dabei sein: https://us06web.zoom.us/j/87017173404?pwd=N1lJR0FRZDRsOG9ZV3oycDZTNTJWUT09

Meeting-ID: 870 1717 3404 Code: 867500

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

3 Stufen zurück in Richtung Normalität

Der CDU-Landtagsabgeordnete Ole Plambeck meldet aus Kiel:

Die Landesregierung hat sich heute (15. Februar) auf die Eckpunkte eines Stufenplans verständigt. In mehreren Schritten sollen in Schleswig-Holstein die Einschränkungen im gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben wieder zurückgenommen werden.

In einer ersten Stufe wird es zum Wochenende (19. Februar) Anpassungen bei den Kontaktbeschränkungen geben:

  • Sind alle Teilnehmenden geimpft oder genesen, fallen alle Beschränkungen weg. Das gilt dann auch für private Veranstaltungen in Lokalen und Restaurants.
  • Für private Treffen gilt: Nehmen ungeimpfte Personen teil, gilt eine Obergrenze von 25 Personen.

In einer zweiten Stufe gilt ab dem 3. März:

  • Die bisherigen 2G- und 2G-Plus Regelungen entfallen größtenteils. An ihre Stelle tritt die 3G-Regelung.
  • Das gilt für die Bereiche Beherbergung, Sportausübung, Freizeit und Kultur, körpernahe Dienstleistungen und die außerschulische Bildung. Erforderlich bleibt jeweils ein Hygienekonzept. In einigen Bereichen kommt eine punktuelle Maskenpflicht dazu.
  • Ausnahmen werden hier nur noch in den Bereichen Großveranstaltungen (2G) und Diskos gelten (2G-Plus).
  • Bei Veranstaltungen im Innenbereich mit weniger als 500 Teilnehmenden gilt 3G. Im Außenbereich gibt es keine Vorgaben im Hinblick auf den Impfstatus.
Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU-Termine als Download

Durch Anklicken des Fotos gelangen Sie zum PDF-Download der CDU-Termine im Kreis Segeberg bis zum 8. Mai (Landtagswahl).

Veröffentlicht unter Allgemein |

Friedrich Merz: Schröder hat Halt und Anstand verloren

Pressestimmen

Der CDU-Bundesvorsitzende Friedrich Merz sieht SPD-Altkanzler Schröder als Belastung für die deutsche Politik. „Gerhard Schröder hat leider Halt und Anstand verloren. Seine persönliche Abhängigkeit von Russland empfinde ich mittlerweile als unangenehm und geschmacklos“, sagte Merz der „Bild am Sonntag“. Von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und der SPD-Führung erwartet der CDU-Chef, „dass sie sich glasklar von den Aktivitäten Schröders distanzieren“.

Der Steuerzahlerbund fordert vom SPD- Altkanzler in der Bild, als Lobbyist für russische Wirtschaftsinteressen auf sein staatlich bereitgestelltes Büro, Mitarbeiter und Dienstwagen zu verzichten.

Schröder, Freund des russischen Präsidenten Wladimir Putin, ist für den Aufsichtsrat des russischen Energie-Staatskonzerns Gazprom nominiert worden und hatte mit russlandfreundlichen Äußerungen in der aktuellen Krise für Schlagzeilen gesorgt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Trauer und Entsetzen im Deutschen Bundestag

In den Fraktionen herrscht in diesen Tagen Trauer und Entsetzen über den Mord an zwei jungen Polizeibeamten in Rheinland-Pfalz. Die unfassbare Tat führt uns vor Augen welchen gefährlichen Beruf die Beamtinnen und Beamten im täglichen Einsatz für uns alle ausüben. Statt unerträglicher Kommentare im Internet haben die Polizistinnen und Polizisten unser Mitgefühl und unseren Respekt verdient. 

In Schleswig-Holstein ist es 2021 zu 1234 Tätlichkeiten gegen Polizeibeamte gekommen. 478 von ihnen wurden verletzt.

Veröffentlicht unter Allgemein |